“Seegfrörni” so sagt man dem Ereignis, wenn Seen in der Schweiz gefrieren. Jedes Jahr frage ich mich: «Wird der See bei dem ich wohne, gefrieren?». Um diese Frage zu beantworten designte ich einen Webseiten Prototypen, auf dem man den momentanen gefrier Zustand des Pfäffikersees nachschauen kann. Auch Thematisiert der Webseiten Prototyp, wie die Klimakrise die Häufigkeit der Seegfrörnen verringert und an den meisten Orten wohl bald komplett verschwinden lässt.

Mehr Eis aus dem Prozess

Quellen:
https://www.srf.ch/meteo/meteo-news/seegfroerni-wie-lange-noch
https://www.umweltnetz.ch/content/seegfroerni-indikator-kaeltesummen-an-den-groesseren-zuercher-seen-im-winter-2020-21
https://www.meteoschweiz.admin.ch/home.subpage.html/de/data/blogs/2020/2/markant_weniger_seegfroernen.html

Seegfrörni Pfäffikersee
Bachelor 4. Semester, FS 2021,
Visuelle Kommunikation und Digitale Räume IDCE,
HGK Basel, FHNW
Interaktion, Webseiten Prototyp
Dozent Ludwig Zeller
Mehr Arbeiten entdecken